Die Musiker Paula Sánchez und Tobias Wunderli lernten sich in der Schweiz kennen. Nach intensiver Zusammenarbeit haben sie erkannt, wie hilfreich und wichtig es ist, aus den musikalischen Ideen verschiedener Kulturen zu lernen. So entstand ein Projekt, das nebst dem musikalischen vor allem auch den sozialen Austausch fördern soll.

Seit der Gründung 2019 künstlerische Leitung der kolumbianischen Stiftung Musica Con Passione, die sich insbesondere für die Entwicklung der Klassischen Musik in Lateinamerika einsetzt.

2018 Gründung des Schweizer Musikvereins Back To Nature Music, ein Projekt, das  den hauptsächlich den musikalischen und sozialen Austausch zwischen Europa und Lateinamerika fördern soll. Seither künstlerische Leitung des Vereins.

La Messe de Notre Dame

Die Messe de Notre Dame von Guillaume de Machaut (ca. 1300 - 1377), das erste bekannte, von ein und demselben Komponisten geschriebene Messordinaruim, ist zweifellos ein Meilenstein der Musikgeschichte. Trotz oder vielleicht gerade wegen ihrer zeitlichen Fremdartigkeit wirkt Machauts Musik wieder modern und aktuell.

Diaphainon I

Raummusik für 16 Singstimmen, 10 Streicher und Orgel. „Diaphainon“ stammt aus dem Griechischen und bedeutet „das Durchschimmernde“ oder „das Durchscheinende“. Hier ist dies auf einen siebenstimmigen Klang bezogen. Dieser enthält verschiedene Subklänge,die in stets wandelndem Licht „durchschimmern“...

Unerhörtes

Komposition ausschliesslich für Gong-Instrumente, zusammengesetzt aus javanischen und thailändischen Buckelgongs sowie chinesischen Flachgongs...